Corona, Covid-19 und andere Unsicherheiten – Update

Corona, Covid-19 und andere Unsicherheiten – Update

Update vom 16.10.2020 – 18.00 Uhr

Die Stadt Passau hat einige Maßnahmen beschlossen, aus denen wir folgende Konsequenz ableiten: Maskenpflicht besteht nun auch in unseren Spielräumen vorerst bis 23.10.2020.

Update vom 07.07.2020 – 18.00 Uhr

Tolle Neuigkeiten! Wir dürfen wieder eröffnen 🥳
Die Nachricht hat uns völlig unerwartet erreicht, nach dem wir wochenlang immer wieder bei den Behörden angefragt haben. Ihr habt es vermutlich auch über die Medien mitbekommen.
Wir sind wirklich sehr glücklich über die Entscheidung der Landesregierung.
Wir geben schnellstmöglich hier bekannt, wenn das Buchungssystem wieder verfügbar ist.
Vielen Dank für eure Geduld!

Update vom 26.06.2020 – 12.00 Uhr

Weiterhin erlaubt uns die Regierung von Niederbayern, wie auch anderen „Indoor Freizeitveranstaltungen“ nicht die Eröffnung unserer Filialen in Passau und Eggenfelden. Ein Termin wurde nicht genannt.

Es wurde auf die BayMBI verwiesen: https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-348/

Update vom 24.06.2020 – 8.00 Uhr

Wir warten weiterhin, wie andere Indoor Freizeitanbieter auch, auf das OK zur Wiedereröffnung. Wir teilen euch sofort mit, wenn wir ein Datum genannt bekommen.

Update vom 15.06.2020

Leider wissen wir immer noch nicht, wann wir eröffnen können.

Vielen Dank für eure zahlreichen Zuschriften. 😘

Wir würden euch gerne genauere Infos geben, aber wir kriegen sie selbst nicht.

Auch wir verstehen nicht, warum beispielsweise ein Casino öffnen darf, wir aber nicht. 🙄

Wir informieren euch, sobald wir genaueres wissen.

Wir sind im ständigen Austausch mit der Stadt, der Regierung und anderen Escape Games in Bayern die aktuell teilweise mit demselben Schicksal zu kämpfen haben.

Update vom 12.06.2020

Leider hat uns die Stadt Passau heute ebenfalls mitgeteilt, dass nach der „Rechtsmeinung“ der Bayerischen Staatsregierung, die sie auch vertreten, weiterhin keine Eröffnung möglich ist. Am 14.06.2020 soll es aber wieder neue Infos von Söder & Co. geben.

Update vom 09.06.2020

Die Gemeinde Rottal-Inn (für Eggenfelden) hat uns schriftlich mitgeteilt, dass eine Ausnahmegenehmigung für Freizeiteinrichtungen nicht erteilt wird.
Auf eine Antwort der Stadt Passau warten wir noch, da sie ebenfalls auf eine Aussage der Bayerischen Staatsregierung wartet.

Update vom 03.06.2020 10.00 Uhr

Da bereits die ersten Escape Games in Bayern mit einer Sondergenehmigung eröffnen dürfen, haben wir heute noch einmal bei der Stadt Passau und dem Landratsamt Rottal-Inn nachgefragt.

Beide haben uns gebeten eine schriftliche Anfrage auf Sondergenehmigung bzw. Rechtsmeinung zu stellen. Wir haben also (erneut) die jeweiligen Ordnungs- bzw. Gewerbeämter angeschrieben und warten auf Rückmeldung.

Leider können wir euch also aktuell keinen genauen Termin zur Wiederöffnung nennen, sind aber zuversichtlich, dass in den nächsten Tagen die Genehmigungen von den Ämtern kommen.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für eure Unterstützung durch Anfragen und vor allem durch Gutscheinkäufe!

Hoffentlich bis bald!

Update vom 26.05.2020

Wir Escape Game Betreiber haben uns zusammengeschlossen und einen offenen Brief an den Freistaat Bayern geschickt.

Update vom 19.05.2020 11.00 Uhr

Die Servicestelle im Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat auf unsere Anfrage mitgeteilt, dass wir bis mindestens 29.05.2020 nicht eröffnen dürfen. Zitat: „Weiterhin untersagt bleibt der Betrieb von Sport- und Freizeiteinrichtungen, wie der Betrieb von Escape Rooms. Diese Regelung gilt aktuell bis 29.05.2020.“ Wir prüfen also nach dem 29.05.2020 noch einmal, ob wir eröffnen dürfen.

Update vom 10.05.2020 13.00 Uhr

Wir werden alle Buchungen inklusive 31.05.2020 ebenfalls stornieren. Aktuell haben wir immer noch keine Informationen erhalten zu welchen Bedingungen wir eröffnen können. Wir danken für euer Verständnis. Bleibt gesund!

Update vom 17.04.2020 12.00 Uhr

Wir werden alle Buchungen inklusive 03.05.2020 aufgrund der Anweisungen der Regierung ebenfalls stornieren. Wir danken für euer Verständnis. Bleibt gesund!


Update vom 20.03.2020 12.00 Uhr

Wir werden alle Buchungen inklusive 19.04.2020 aufgrund der Anweisungen der Regierung ebenfalls stornieren. Wir danken für euer Verständnis. Bleibt gesund!


Update vom 16.03.2020 11.15 Uhr

Aus der heutigen Pressekonferenz der Regierung leiten wir nun folgende Konsequenz ab: Alle Buchungen im März, also bis einschließlich 31.03.2020 werden von uns storniert. Ihr bekommt eine Stornomail (bitte auch Spam prüfen!).

Unser Buchungssystem bleibt allerdings geöffnet um euch Termine ab dem 01.04.2020 zu ermöglichen. Sollte die Krise weiterhin anhalten, werden wir ggf. erneut die Termine für Anfang April stornieren müssen.

Wir danken für euer Verständnis und freuen uns auf euren Besuch im April.


Update vom 16.03.2020 10.00 Uhr

Wir hören uns gerade die Pressekonferenz auf br.de an und informieren im Laufe des Tages über die nächsten Schritte bei youexit. Wir danken für eure Geduld.


Eines vorweg: Eure und die Gesundheit unseres Teams stehen für uns an erster Stelle!

Aus diesem Grund haben auch wir einige Vorkehrungen getroffen. Wir halten uns weitestgehend an die Vorgaben der bzga.

Was heißt das konkret? Wir sprühen und putzen alle Bereiche die häufig angefasst werden regelmäßig mit Desinfektionsmittel ein. Unser Team ist informiert und verhält sich entsprechend.

Für Stornos gilt nach wie vor unsere kulante 24h kostenlose Stornofrist. Wenn ihr also unsicher seid, oder lieber Daheim bleiben möchtet nutzt bitte unbedingt den Link in eurer Email zur Buchungsbestätigung.

Dort findet ihr eine Schaltfläche „Buchung stornieren“

Aktuell sieht es was unser Team angeht nicht danach aus, als müssten wir Termine absagen. Also kannst du davon ausgehen, dass dein Termin stattfindet. Da wir aber wie die meisten Betriebe keine Sicherheit haben, kann es zu kurzfristigen Stornierungen kommen. Bis jetzt war dies aber nicht der Fall!

Solltet ihr noch weitere Fragen haben, zögert nicht uns eine E-Mail an info@youexit.de zu schreiben!

Achtet bitte auf euch und eure Mitmenschen!